Über uns
Kameltage ist seit Mai 2018 ein gemeinnütziger Verein.
Unser Ziel ist es den künstlerischen Dialog und den interdisziplinären Austausch zu fördern und eine Plattform für Bild- und Textmedien zu schaffen. Die Projekte und Veranstaltungen die wir entwickeln und realisieren, thematisieren die Ambivalenz von Bildern und Texten als Ausdrucksformen in der heutigen Zeit. Die Frage nach Absicht, Kontext und den Möglichkeiten im Umgang mit Bild und Text spielen für uns eine zentrale Rolle.
Konzept
Kameltage - ein Blinddate von Wort und Bild. Ein Experiment. Ein moderner Cadavre Exquis.
Angefangen hat es mit einem blinden Dialog zwischen Wort und Bild. 2013 fügten Moritz Hüttner und János Buck in einem Blog jeden Tag eine Fotografie und einen kurzen Text zusammen – mit der einzigen, selbst auferlegten Einschränkung, dass beide Teile, Bild und Text, das Ergebnis des gleichen Tages sein mussten und beide Künstler den Beitrag des jeweils anderen erst bei der Veröffentlichung sahen. So fotografierten und schrieben sie im täglichen Wechsel und schufen über ein halbes Jahr hinweg 165 Bild-Text-Kombinationen. 
Frei nach dem Surrealisten André Breton entstand ein Cadavre Exquis, wobei der Geist von gewohnten Denkmustern befreit und dem Zufall Raum gegeben wird. Der besondere Reiz der Idee besteht im spielerischen Umgang mit den Medien Bild und Text, der Flüchtigkeit und dem unerwarteten Ergebnis.
Im Oktober 2015 entstand aus ebendiesem Blog ein Buch mit dem gleichnamigen Titel KAMELTAGE.
Seit 2017 laden wir KünstlerInnen ein, um in den künstlerischen Dialog zu treten. Dabei kommt immer ein/e Künstler/in aus Berlin und eine/r aus einer anderen Stadt. Aus den Ergebnissen entstehen anschließend gemeinsame Publikationen, Ausstellungen und Lesungen.
Mitgliedschaft
Wenn Du Interesse daran hast den Kameltage e.V. zu unterstützen und Mitglied werden möchtest, dann schreibe uns gerne eine Mail an mail@kameltage.de. Willst du kooperieren, sei es künstlerisch oder organisatorisch, Partnerschaften eingehen, Projekte mitentwickeln oder einfach unsere Projekte und Kunstform unterstützen, dann bist du herzlich willkommen. Kameltage e.V. freut sich über jedes Engagement.
Der Jahresbeitrag beträgt 24 € und ist steuerlich absetzbar, da wir eine gemeinnützige Organisation sind.
Beitrittserklärung (Download-Link zur Pdf)
Team
Idee & Konzept
János Buck, Moritz Hüttner

Grafik & Art Direction (Publikationen)
Kai Behrendt

Gestaltung (erstes Buch)
Anna-Maria Wenzel

KünstlerInnen
Franya Barth & Maria Sturm, 2018
Nora Ströbel & Kai Behrendt, 2017
János Buck & Moritz Hüttner, 2015

Vorstand
Moritz Hüttner, 1. Vorsitzender
János Buck, 2. Vorsitzender
Nora Ströbel, Schatzmeisterin

MitgliederInnen (A-Z)
Franya Barth
Kai Behrendt, www.kaibehrendt.net
János Buck, www.janosbuck.de
Jonathan Buck
Isabel Fickentscher
Julia Graf
Prof. Axel Grünewald
Simon Hofmann
Moritz Hüttner, www.moritzhuettner.de
Giorgio Morra, www.giorgiomorra.com
Nora Ströbel, www.norastroebel.de
Maria Sturm, www.mariasturm.com
Anna-Maria Wenzel
Adrian Zydziak
Back to Top